Anzeige
Die Hauptstadtoptiker. BESSER. SEHEN. BERLIN.

ZEISS BlueGuard – mehr Schutz, weniger Reflexe

        

V.l.n.r.: Andreas Wittig, Thomas Zentler, Bernd Barnikel, Reidin Schulz, Thomas Rudolph, Andreas Heinreich.

16.05.2021

Unser Sehen hat sich mit der digitalen Welt verändert – das Smartphone ist ein ständiger Begleiter und die Bildschirmarbeit im Homeoffice oder im Büro ist bei den meisten von uns schon längst Alltag. Das Sehverhalten hat sich dadurch in die Nähe verlagert und strengt die Augen an. Aber nicht nur die verstärkte Nutzung von digitalen Endgeräten fordert unsere Augen, sondern auch das veränderte Lichtspektrum birgt eine potenzielle Gefahr.

Alle diese Lichtquellen, die das Leben erleichtern und verbessern sollen, enthalten einen höheren blauen Lichtanteil. Unsere Augen sind folglich erheblich mehr blauwelligem Licht ausgesetzt als früher. Für die meisten Menschen ist die vermehrte Lichteinstrahlung des blauen Lichts störend und anstrengend – die Folge: digitaler Sehstress.

Hauptstadtoptiker

Jetzt erhalten Sie bei Ihren Berliner Hauptstadtoptikern etwas, das die Augen mehr schützt und entspanntes Sehen ermöglicht: ZEISS BlueGuard Brillengläser. Die Brillenglas-Innovation blockiert bis zu 40 Prozent des potenziell schädlichen blauen Lichts. Und auch die gefährliche UV-Strahlung schirmen diese Brillengläser vollständig ab. Zusätzlich bieten die neuen Gläser eine hervorragende Ästhetik. Denn es werden durch die neue Technologie bis zu 50 Prozent weniger Reflexe des blauen Lichts abgegeben. Das merkt garantiert jedes Teammitglied beim Online-Meeting. Das Ergebnis: Mehr Schutz für die Augen, ein entspannteres Sehen und weniger störende Reflexe.

Sind Ihre Augen bereit für die Innovation? Finden Sie es heraus! Jetzt Termin vereinbaren für eine kostenlose Seh-Analyse – unter www.hauptstadtoptiker.de.