Schonende Zahnerhaltung durch Adhäsivtechnik Image 1

Rund um die Schloßstraße

11. August 2019

Schonende Zahnerhaltung durch Adhäsivtechnik

Schonende Zahnerhaltung durch Adhäsivtechnik Image 2
Auf die minimalinvasive und ästhetische Zahnheilkunde hat sich die Zahnärztin Dr. Michiko Dahlem in der Zahlarztpraxis Dr. Blümel & Kollegen im zentralen Ärztehaus der Schloßstraße 107 spezialisiert und die zahnschonenden Behandlungen seit 2012 zu ihrem Tätigkeitsschwerpunkt gemacht. Vor nicht allzu langer Zeit mussten größere Defekte an den Zähnen stets per Abdrucknahme mit aufwendigen Laborarbeiten aus Gold oder Metall-Keramik-Kronen versorgt werden. Heute stehen vor allem auch für die Frontalzahnästhetik hervorragende, dauerhaft stabile Materialien zur Verfügung, so können von Dr. Dahlem mit größter Sorgfalt und ästhetischem Empfinden auch größere Frontzahndefekte direkt in einer Sitzung modelliert werden.

Verschiedene Zahnfarben, transparent oder lichtdurchlässig, ergänzen die spezielle Schichtungstechnik für ein optisch und technisch vollkommenes Ergebnis. Bei schweren Strukturschäden der Schneidezähne werden heute laborgefertigte „Veneers“ aus Vollkeramik aufgeklebt oder extrem stabile computer-gefräste oder gepresste Vollkeramik-Kronen bioneutral verklebt. Einfache kosmetische Formveränderungen können in vielen Fällen ohne Abdrucknahme ästhetisch hervorragend mit „Komposit-Materialien“ korrigiert werden. Bei maximaler Schonung Ihrer Zahnsubstanz! So können Sie als Patient auch im höheren Altern noch eigene feste Zähne haben und eine Prothese vermeiden. Wir beraten Sie gerne über zeitgemäße, zahnerhaltende und zugleich ästhetische Zahnbehandlungen.

Zahnarztpraxis Dr. Blümel & Kollegen
Schloßstraße 107
12163 Berlin
Tel. 030/ 791 27 95
info@bluemelundkollegen.de

www.zahnaerzte-in-steglitz.de
Blümel & Kollegen - Praxis für Zahnheilkunde
Zahnärzte im Schloss
Harbeck Parfümerie
Datenschutz