Anzeige
100 Jahre Krankenhaus Waldfriede

Hochspezialisiert und nah am Menschen

      

Foto: Kai Abresch

30.11.2020

Unsere Rettungsstelle

Ein wesentlicher Teil des Krankenhauses und aktuell mehr gefordert denn je ist unsere Rettungsstelle. Die medizinische Versorgung erfolgt hier rund um die Uhr 24 Stunden am Tag und ist interdisziplinär ausgerichtet. Mit einem kompetenten Team aus Fachärzten für Innere Medizin, Chirurgie, Unfallchirurgie und Anästhesie sowie qualifiziertem Pflegepersonal sind wir bestens ausgestattet. Ob chirurgische, internistische oder gynäkologische Notfälle, Unfälle oder andere Beschwerden: Wir sind für Sie da!

Desert Flower Center Waldfriede

Mehr als 500 Frauen haben uns bereits vertraut und unser Angebot in Anspruch genommen. Das DFC Waldfriede bietet ein weltweit einzigartiges, ganzheitliches Behandlungskonzept mit einem engagierten Team aus erfahrenen ChirurgInnen, PsychologInnen, sozialen und seelsorgerischen BeraterInnen. In einer Selbsthilfegruppe treffen sich Frauen, die von FGM (engl.: female genital mutilation, dt.: weibliche Genitalverstümmelung) betroffen sind, regelmäßig. In Kooperation mit Waris Dirie und der Desert Flower Foundation, Wien.

Babylotsen

Im Krankenhaus Waldfriede werden jährlich ca. 1.200 Kinder geboren. Wir möchten ihnen einen guten Start ins Leben ermöglichen und mit unserer Arbeit gute Entwicklungschancen eröffnen. Eine Schwangerschaft bringt häufig viele Fragen mit sich und nach der Geburt steht das Leben in der Regel erst einmal Kopf. Unsere Babylotsinnen tragen dazu bei, dass Sie während der Schwangerschaft und danach gut informiert in den Alltag gehen können. Weitere Informationen finden Sie unter www.waldfriede.de und bei Facebook.