Foto: panthermedia.net
  • Rund um den Savignyplatz „Geht nicht“ gibt’s nicht oft

    Zu groß, zu klein, zu teuer, die Farben sind nicht stimmig – all dies sind Erfahrungen, die viele Kunden auf der Suche nach dem passenden Möbelstück machen. Dass es auch anders geht, erlebt man bei hyller Wohnsysteme, einem Möbelgeschäft in den S-Bahnbögen am Savignyplatz. Marco Pauligk und  mehr

  • Rund um den Savignyplatz Kaffeehaus Mila

    Mit dem am schönen Plätzchen, zwischen Ku'damm und Savignyplatz, im November 2012 eröffneten Kaffeehaus Mila knüpft die Inhaberin, Frau Milada Tupová-Faensen, bewusst an die Tradition der früheren Berliner Kaffeehauskultur an. Man trifft sich mit Freunden und Geschäftspartnern, erhält von  mehr

  • Rund um den Savignyplatz Was macht man nach einem Kunstgeschichtsstudium?

    Ohne Netzwerk und Berufserfahrung? Aber mit dem Wissen über die Architektur der Renaissance, Kunst nach ’45 und Strömungen der zeitgenössischen Malerei? Man, in diesem Fall Frau, springt ins sehr kalte Wasser und eröffnet eine Galerie.Zunächst mietet Sabine Pfundt 1990 in der Düsseldorfer  mehr

  • Rund um den Savignyplatz Kaffeehauskultur & internationale Gaumenfreuden

    Mit dem am schönen Plätzchen, zwischen Ku’damm und Savignyplatz, im November 2012 eröffneten Kaffeehaus Mila knüpft die Inhaberin, Frau Milada Tupová-Faensen, bewusst an die Tradition der früheren Berliner Kaffeehauskultur an. Man trifft sich mit Freunden und Geschäftspartnern, erhält von  mehr

  • Rund um den Savignyplatz „Geht nicht“ gibt’s nicht oft

    Zu groß, zu klein, zu teuer, zu wuchtig, die Farben sind nicht stimmig – all dies sind Erfahrungen, die viele Kunden auf der Suche nach dem passenden Möbelstück machen. Dass es auch ganz anders geht, erlebt man bei hyller Wohnsysteme, einem Möbelgeschäft in den S-Bahnbögen am Savignyplatz.  mehr

  • Rund um den Savignyplatz Lassen Sie sich gut beraten!

    Moderne Zahnmedizin ermöglicht heute eine umfassende Zahngesundheit.  Durch zunehmende Spezialisierung haben sich viele Fachbereiche weiterentwickelt und etabliert. Zahnbehandlungen sind wesentlich schonender und angenehmer als früher. Den Menschen sind Aufklärung, Transparenz und Vertrauen  mehr

  • Rund um den Savignyplatz Lyric: Das unsichtbare Hörgerät

    Seit 2011 führen Andrea Freiberg und Darius Bode das Hörgeräte-Fachgeschäft Bode-Hörakustik am Savignyplatz. Hier steht Qualität für Vielfalt und Fachkompetenz – so auch im Fall des exklusiv angebotenen Hörgeräts „Lyric“.   mehr

Datenschutz