Geschenkideen zu Weihnachten

02. Dezember 2017

Durchblick – Tanzlust – Strickkunst

Text: Friedrich Reip, Foto: panthermedia.net
Text: Friedrich Reip, Foto: panthermedia.net
Sie möchten die sprichwörtlichen Schäfchen ins Trockene bringen und ihre Weihnachtsgeschenke bereits jetzt besorgen, ehe in den nächsten Wochen der Trubel in den Geschäften erst so richtig losgeht? Sehr vernünftig! Wir haben daher an dieser Stelle drei Vorschläge zusammengetragen, wie sie ihren Verwandten und Freunden auf höchst unterschiedliche Art und Weise zum Fest der Feste eine Freude bereiten können...

Es gibt fast keine fertige Brille, die Menschen aus dem Regal weg wirklich optimal passt. Seit 1999 stellt Brillenmachermeister Lutz Paul mit seinem Team in Berlin daher Maßbrillen her. Gemeinsam mit seinem Team fertigt der staatlich geprüfte Augenoptiker und Augenoptikermeister diese für seine Kundinnen und Kunden in liebevoller Handarbeit aus Horn, Acetat, Holz oder Edelstahl – und das in jeder beliebigen Form, Größe und Farbe. 

Lutz Paul Brillenmacher Berlin
Ein Tanzkurs ist das ideale Geschenk für jeden, der Freude an Bewegung und Vergnüglichkeit mit anderen hat. Wie wäre es also, wenn Sie gute Laune in Form eines Gutscheins für einen Tanzkurs in der Tanzschule Traumtänzer verschenken? Zwischen Standard und Latein, Salsa, Tango Argentino und Rock ’n’Roll findet sich ganz sicher der passende Kurs für Groß und Klein.

Zu guter Letzt: Wer individuellen, exzellent verarbeiteten Strick schätzt, der wird bei MIA MAI am idyllischen Meyerinck-Platz in Charlottenburg fündig. Das Label aus dem Hause der traditionsreichen Strickmanufaktur Zella bietet Styles aus Merino und Viskose: von Feinstrick über ausgefallene Muster bis hin zu Teilen, die wie mit der Hand gestrickt aussehen. Die Styles, allesamt „made in Germany“ und aus hochwertigen, meist italienischen Garnen gefertigt, sind ideal als individuelle Weihnachtsgeschenke geeignet – für Ihre Liebsten oder natürlich auch einfach für Sie selbst.

Traumtänzer
MIA MAI Berlin